Allgemeinen Geschäftsbedingungen

1. Geltung der allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Für alle Kaufverträge der FC Aarau AG (FC Aarau), die über die Webseite des FC Aarau (www.fcaarau.ch) oder www.fca-fanshop.ch mit Kunden abgeschlossen werden, gelten die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Ein Vertrag zwischen dem FC Aarau und dem Kunden kommt durch Bestellung des Kunden via Onlineshop und erfolgter Kreditkartenbelastung/Einzahlung einerseits sowie versandter Auftragsbestätigung und Lieferung der bestellten Ware durch den FC Aarau andererseits zustande.

2. Bestellung und Lieferung

Die Lieferung der Ware erfolgt nur innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein.

Die Lieferung erfolgt im Normalfall innerhalb von sieben Arbeitstagen nach Eingang der Bezahlung beim FC Aarau. Bei kundenspezifischen Bestellungen (z.B. Bedrucken von Trikots) beträgt die Lieferzeit im Normalfall zwei bis drei Arbeitswochen. Diese Lieferfristen sind als rechtlich unverbindliche Richtwerte zu verstehen. Eine nicht innerhalb dieser Fristen erfolgte Lieferung berechtigt den Kunden insbesondere nicht zu einem sofortigen Vertragsrücktritt. Es ist dem FC Aarau vor einem Vertragsrücktritt eine angemessene, mindestens 20-tägige Frist zur nachträglichen Erfüllung anzusetzen. Der FC Aarau haftet nicht für eine verspätete oder nicht erfolgte Lieferung.

Der FC Aarau ist zu Teillieferungen berechtigt, wenn beispielsweise ein Teil der bestellten Waren nicht oder nicht mehr lieferbar ist.

HINWEIS ZU IMPORT- UND ZOLLKOSTEN

Bestellungen ins Ausland können Importgebühren und Steuern unterliegen, die erhoben werden, sobald eine Lieferung das Bestimmungsland erreicht hat. Die eventuell anfallenden zusätzlichen Kosten für die Zollabfertigung sind vom Empfänger zu tragen. Die Zollbestimmungen variieren von Land zu Land. Der FC Aarau hat keinen Einfluss auf die Gebühren und kann dazu auch keine Angaben machen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Ihre Zollbehörden vor Ort.

Mit dem Versand gehen Nutzen und Gefahr auf den Kunden über.

3. Bestellung und nicht Bezahlung

Wird eine Bestellung innert 20 Arbeitstagen ab Rechnungsdatum nicht bezahlt, wird diese automatisch storniert und es entfallen sämtliche Ansprüche. Verbindliche Zahlungsankündigungen seitens des Kunden werden einmalig gutgeheissen, betragen jedoch höchstens zehn Arbeitstage. Sollte diese Frist verstreichen, wird die Bestellung ebenfalls storniert und es entfallen sämtliche Ansprüche.

4. Preise und Zahlungsbedingungen

Die im Onlineshop publizierten Preise enthalten die Mehrwertsteuer in der gesetzlich vorgeschriebenen Höhe. Die Porto- und Versandkosten in der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein werden extra verrechnet.

Der FC Aarau behält sich das Recht vor, die Preise der angebotenen Waren jederzeit zu ändern. Für die Kunden gelten jedoch stets die am Bestelldatum im Onlineshop veröffentlichten Preise.

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der FC Aarau AG.

5. Rückgabe und Umtauschrecht

Kein Rückgabe- und Umtauschrecht besteht bei Waren, die

a) nach Kundenspezifikationen angefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten wurden (z.B. Trikot-Bedruckung mit Name und/oder Nummer von Spielern des FC Aarau);

b) in versiegelten Verpackungen geliefert, und vom Kunden aufgebrochen wurden (z.B. versiegelte Buchverpackungen oder DVD's);

c) bereits durch den Kunden gewaschen, getragen oder in einer anderen Weise verwendet wurden;

d) preisreduziert und als solche gekennzeichnet sind;

e) aufgrund eines explizit im Onlineshop bei der entsprechenden Ware angebrachten Hinweis‘ von der Rückgabe ausgenommen sind.

Unter Ausnahme der vorstehend erwähnten Fälle, kann eine Rückgabe oder ein Umtausch von Waren ohne Einschränkung und ohne Angabe von Gründen durch den Kunden verlangt werden. Die Rückgabe resp. der Umtausch hat innerhalb von acht Kalendertagen seit Erhalt der Ware(n) durch Rücksendung der gelieferten Waren zu erfolgen. In jedem Fall ist die Kopie der Kaufquittung beizulegen, Porto- und Versandkosten der Rücksendung gehen zulasten des Kunden.

Erst nach Eintreffen der retournierten Ware beim FC Aarau wird dem Kunden nach seiner Wahl ein Ersatz geliefert (Umtausch) oder ein Warengutschein im Wert der retournierten Ware ausgestellt. Wenn eine Ware nicht mehr geliefert werden kann (z.B. Ausverkauf der Ware), kann der Kunde die Ausstellung eines Warengutscheins verlangen.

Die Rücksendung der Ware mit dem schriftlichen Rücknahme- oder Umtauschverlangen hat zu erfolgen an:

FC Aarau AG
Stadion Brügglifeld
5000 Aarau

6. Mängel

Alle Mängel müssen umgehend bei Erhalt der Ware oder – wenn dieser Mangel nicht sofort bei Erhalt der Ware feststellbar ist – bei dessen Feststellung schriftlich dem FC Aarau angezeigt werden. Bei nicht rechtzeitiger oder ordnungsgemässer Rüge sind Ansprüche aus Mängelhaftung ausgeschlossen. Nach Ablauf eines Jahres seit Abschluss des Kaufvertrages ist jegliche Gewährleistung wegen Mängeln ausgeschlossen

Bei rechtzeitig gerügten Mängeln wird der FC Aarau nach Wahl des Kunden den Mangel beseitigen oder durch Lieferung neuer Ware nacherfüllen, es sei denn, die Ware ist nicht mehr lieferbar oder die Nacherfüllung ist für den FC Aarau mit unverhältnismässigen Kosten verbunden. In diesen Fällen ist der Kunde nach seiner Wahl berechtigt vom Kaufvertrag zurückzutreten und Rückerstattung des Kaufpreises zu verlangen oder einen Warengutschein im Wert der mangelhaften Ware zu verlangen.

7. Haftung

Der FC Aarau haftet unabhängig vom Rechtsgrund ausschliesslich für grobfahrlässig oder absichtlich verursachte Schäden. Jede Haftung des FC Aarau insbesondere für mittelbare, indirekte oder Folgeschäden, entgangener Gewinn oder Verdienstausfall wird, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen.

Aufgrund der technischen Besonderheiten des Internets haben die Kunden selbst für die Sicherheit der Systeme, Programme und Daten zu sorgen. Der FC Aarau haftet nicht für Eingriffe durch Dritte in das System (z.B. Würmer, Viren usw.) oder für eine missbräuchliche Verwendung der vom Kunden bekannt gegebenen Daten.

8. Schutzrechte, Datenschutz

Sämtliche Logos, Fotografien und sonstigen Abbildungen auf der Internetseite des FC Aarau bzw. im Onlineshop sind markenrechtlich bzw. urheberrechtlich geschützt. Jegliche Nutzung ohne Zustimmung des FC Aarau, insbesondere der unbefugte Download von Abbildungen ist untersagt und wird zivilrechtlich bzw. strafrechtlich verfolgt.

Für den FC Aarau ist die Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen eine Selbstverständlichkeit. Der FC Aarau nutzt die Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, z.B. zur Abwicklung dieses Vertrages oder um den Kunden gegebenenfalls über Waren oder Dienstleistungen des FC Aarau zu informieren. Der Kunde kann einer Nutzung oder Übermittlung der Daten zu werblichen Zwecken oder Zwecken der Markt- oder Meinungsforschung beim FC Aarau jederzeit widersprechen, indem der Kunde dies dem FC Aarau mitteilt.

9. Schriftform

Mündliche Vereinbarungen zwischen dem FC Aarau und dem Kunden haben keine Geltung.

10. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Ausschliesslicher Gerichtsstand für allfällige Streitigkeiten, die sich aus dem Kaufvertrag zwischen dem FC Aarau und dem Kunden ergeben können, ist Aarau.

Es gilt ausschliesslich schweizerisches Recht.


Bei Rückfragen wenden Sie sich an oder 062 832 14 14.



KONTAKT

FC Aarau AG,
5001 Aarau Email: Kontakt

SSL sicher einkaufen Kreditkarten:Visa,Mastercard,Paypal

INFORMATION

Über uns Unsere AGBs Impressum

facebook

FCA auf Facebook

twitter

FCA auf Twitter

you_tube

YouTube-Chanel des FCA

UNSERE PRODUKTE

Neuheiten Aktionen
© 2016 FC AARAU FANSHOP